AN,22.03.2007
Die Stadt sollte sich nicht quer stellen
W.Quadflieg meldet sich zum Streit um das Sandhäuschen zu Wort:

Ich bin in den 70er Jahren nach Laurenberg gezogen und habe seitdem das neue Sandhäuschen
mit all seinen Veranstaltungen schätzen gelernt.Wenn das Sandhäuschen jetzt von diesem Punkt entfernt wird,
verschwindet eine Identität. Daß die Qualität in den letzten Betriebsjahren nachgelassen hat, ist der bis dahin
unfähigen Führung anzukreiden, die andererseits darunter litt, daß die Stadt Aachen nichts zur Unterhaltung
des Gebäudes unternahm. Jetzt besteht die Chance, daß ein qualifizierter Betreiber das Sandhäuschen wieder
hochfahren kann. Die Stadt sollte sich nicht quer stellen, denn es wird keine "Kneipe" wie Herr Plum (bewußt ?)
formuliert. Eine Kneipe unterstützt niemand !